Drucken
Gestern Abend wurde die Feuerwehr Neuberg (OT Ravolzhausen) zu einer brennenden Mülltonne alarmiert. Diese wurde zügig durch einen Trupp unter Atemschutz gelöscht und die Einsatzstelle kontrolliert. Der Bereich wurde anschließend noch aufgrund der durch das Löschwasser verursachten Eisglätte abgestreut. Die Straße musste kurzzeitig gesperrt werden. Vor Ort waren neben der Feuerwehr eine Streife der Polizei.