Heute Nacht wurden wir mit einem Löschfahrzeug (LF10 KatS) mit Atemschutzgeräteträgern zur Unterstützung bei einem Brand in Großkrotzenburg alarmiert. Weitere Infos gibt's im Bericht der Feuerwehr Großkrotzenburg.
 
 
In der zurückliegenden Woche konnten Marvin Klappenberger, Kevin Rosenkranz, Tobias Ruth und Tobias Seidel im Rahmen eines Ganztageslehrgangs im Hilfeleistungszentrum in Freigericht ihren Grundlehrgang erfolgreich abschließen. Ebenso waren wir auch mit Kreisausbildern
aus unseren Reihen vertreten.
Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für Euer Engagement! Macht weiter so!
 
Am Samstagabend kamen die Einsatzkräfte der Feuerwehr Neuberg auf dem Heimweg vom Grundausbildungslehrgang zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich am Ortsausgang des Ortsteils Ravolzhausen Richtung Langenselbold hinzu. Sowohl Polizei als auch Rettungsdienst waren bereits vor Ort, die frisch gebackenen Einsatzkräfte unterstützten bei der Absicherung der Einsatzstelle und nahmen auslaufende Betriebsmittel auf. Im Einsatz waren die Feuerwehr Neuberg, mehrere Streifen der Polizei sowie mehrere Rettungswagen und ein Rettungshubschrauber mit Notarzt.
 
Am Donnerstag Abend wurde die Feuerwehr Neuberg (OT Rüdigheim) zu einem Kleinfeuer in die Feldgemarkung „Wingert“ alarmiert. Vor Ort stellte es sich heraus das es sich um ein nicht angemeldetes Nutzfeuer handelte, welches abgesichert und gelöscht wurde.
Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr Neuberg zu einem Kellerbrand in den Ortsteil Ravolzhausen alarmiert. Im Keller eines Mehrfamilienhauses brannte ein Haushaltsgerät unter starker Rauchentwicklung.
Alle Bewohner konnten, dank der geschlossenen Brandschutztür zur Waschküche, über den Treppenraum sicher ins Freie gebracht werden. Im Anschluss wurde durch einen Trupp unter schwerem Atemschutz eine Brandbekämpfung durchgeführt und das Gerät ins Freie gebracht. Nach der Belüftung des Treppenraums und des Kellers konnten die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren.
Im Einsatz waren die Feuerwehr Neuberg, eine Streife der Polizei sowie der Rettungsdienst.
Heute Abend wurde die Feuerwehr Neuberg zu einer Hilfeleistung, Tragehilfe aus dem 1.OG, in den Ortsteil Ravolzhausen alarmiert. Im Einsatz waren die Feuerwehr Neuberg, ein RTW und ein Notarzt des DRK.
Heute Abend wurde die Feuerwehr Neuberg zu einer Hilfeleistung in den Ortsteil Ravolzhausen alarmiert. Eine verletzte Person konnte die Haustür nicht mehr eigenständig öffnen. Durch den Einsatz der Feuerwehr konnte die Tür zügig zerstörungsfrei geöffnet werden und die Person konnte durch den Rettungsdienst versorgt werden. Im Anschluss unterstützten die Einsatzkräfte noch mit einer Tragehilfe aus den 1.OG. Im Einsatz waren die Feuerwehr Neuberg, ein RTW des DRK und eine Streife der Polizei.