Mehr als 270.000 Personen sind derzeit über die kostenlose WarnApp hessenWARN erreichbar, um in lebensbedrohlichen Situationen gewarnt werden zu können.
 
Ihr auch? 
 
Um u.a. die App auf ihre Funktionstüchtigkeit hin zu testen, findet am 10. September der bundesweite #Warntag2020 statt.
 
Neben Alarmsirenen und Rundfunkdurchsagen wird die hessische Bevölkerung an diesem Tag auch über hessenWARN sowie die Social-Media-Kanäle der hessischen Polizei informiert.
 
 
Weitere Informationen zum Ablauf gibt es unter https://hessenlink.de/Warntag20
 
 
Quelle: hessen.de